Chronik Kulturverein

08.01.1997

Gründung des „Vereins zur Belebung des sozialen und kulturellen Miteinander im Ortsteil Knautnaundorf“

Der Vorstand setzt sich aus 8 Personen zusammen:

  • Anita Kühn (Vorsitzende)
  • Erna Kuhnert (Stellv. Vorsitzende)
  • Karin Gläser (Schatzmeisterin)
  • Elke Schulze (Schriftführerin)
  • Christel Keil (Beisitzerin)
  • Heidrun Poppe
  • Maria Reißaus
  • Birgit Renner

 

15.02.1997

Faschingsfeier im ausverkauften Dorfgasthof

Gerhard Winter als Bänkel-Sänger

 

21.05.1997

Gründung der Frauensportgruppe – Jeden Mittwoch treffen sich 2 Gruppen (19-20 Uhr und 20-21 Uhr) zum Fitness- und Konditionstraining, Spannungs- und Dehnungsübungen unter der Leitung von Elfriede Winter.

Frauensportgruppe

 

13.05.1997

Nach mehreren Unfällen in wenigen Jahren an der Kreuzung der B186 und S75, bei denen es zahlreiche Verletzten gab, erreichte eine großangelegte Protestaktion der Knautnaundorfer – initiiert durch Karin Gläser aus dem Kulturverein – dass in diesem Sommer eine Ampelanlage installiert wurde. Ein großartiger Erfolg!

Pressefoto

05./06.09.1997

Ortsfest – mit Lampionumzug, Preisskat, Wildschweinessen, Blasmusik, Motorradakrobaten und vielen weiteren Attraktionen.

 

18.10.1997

Familienkonzert mit dem Quartett „Quinto Seniori“ unter Begleitung von Ingeborg Kühn auf dem Klavier.

 

22.11.1997

Zum kreativen Gestalten treffen sich 25 Frauen bei Kaffee und Kuchen unter Anleitung einer Floristin.

 

06.12.1997

Weihnachtsfeier im Dorfgasthof in weihnachtlicher Atmosphäre mit Weihnachtsmann, -engel und –musik!

Paul Niemann und Kathleen Dose aus dem Kindergarten

 

März 1998

Fasching – mit lustigen Showeinlagen und einem Auftritt der „Jungen Pioniere“

 

29./30.08.1998

Ortsfest -  mit Tanz, Skat, Wettmelken, Fackelumzug, Blasmusik und vielen anderen Aktivitäten. Besonderes Highlight war der Auftritt von Achim Menzel.

Juni 1998

Radtour mit 24 Radlern um den ehemaligen Braunkohletagebau Eythra-Zwenkau mit Mittag im Schützenhaus und Kaffee am Stausee.

 

Herbst 1998

Kreatives Gestalten aus Naturmaterialien unter Leitung von Elfriede Winter

 

05.12.1998

Weihnachtsfeier im Gasthof mit einem Auftritt von Studentinnen der Theaterhochschule als weiße Prinzessinnen, die Lieder sangen.

08.03.1999

Frauentagsfeier

 

08.06.1999

Radtour in den Wildpark mit 19 Teilnehmern

 

November 1999

Kreatives Gestalten eines beleuchteten Adventsstraußes bei Kaffee und Kuchen.

Herbst 1999

Ortsfest

 

Juni 2001

Abriss des Knautnaundorfer Kindergartens –  als Interimslösung werden die Kinder und Erzieherinnen in einer Kindereinrichtung in Leipzig-Großzschocher, Arthur-Nagel-Straße, untergebracht.

 

2004

Die Frauensportgruppe fertigt Plakate und Transparente zur Unterstützung der Protestaktionen gegen die Errichtung geplanter Windkraftanlagen. Im Ergebnis muss die Anzahl der Windräder verringert werden.

Knautnaundorf wehrt sich!

 

Ende 2004

Die Spitze des Vereinsvorstandes will zur nächsten Wahl nicht mehr antreten.

 

08.03.2005 – Ein Termin – zwei Ereignisse

1. Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl und Satzungsänderung. Das Novum: Erstmals können Männer Mitglied des Vereins werden.

2. Anschließend eine zünftige Frauentagsfeier mit Männerballet und jeder Menge Spaß.

Der Vorstand besteht aus 10 Personen:

  • Gerhard Winter (Vorsitzender)
  • Christel Keil (Stellv. Vorsitzende)
  • Inge Wagner (Schatzmeisterin)
  • Elfriede Winter (Beisitzer, Verbindungfrau zur Sportgruppe)
  • Frank Faulmann (Beisitzer)
  • Sylvia Dose(Beisitzer)
  • Jan Meichsner (Beisitzer)
  • Dieter Keil (Beisitzer, Verbindungsmann zum Ortschaftsrat)
  • Thea Göhlich (Revision)
  • Erna Kuhnert (Revision)

 

16.04.2005

Frühjahrsputz durch fleißige Vereinsmitglieder

 

26.06.2005

Busfahrt zu Leipziger Braunkohle-Seen unter dem Motto „Rund um die Braunkohle“.

Fahrt mit der Kleinbahn am Markleeberger See

 

10.09.2005

Ortsfest mit Preisschießen, Feuerwehr-Oldtimerfahrt und vielen anderen Unterhaltungen

03.12.2005

Adventssingen mit Herrn Oelschlegel

 

27.01.2006

Christbaumverbrennung zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Knautnaundorf. Dazu gab es Glühwein, Bratwürste, Hack-Brötchen und auch Kräbbelchen.

 

08.03.2006

Zur jährlichen Frauentagsfeier treffen sich 47 Frauen zu Schwatz und Spaß und werden u.a. von einem Männerballet unterhalten.

Ilona Schümichen alias Andrea Berg

 

21.05.2006

Kurz vor Eröffnung des Autobahnabschnittes der A38 zwischen Knautnaundorf und der B2 treffen sich Vereinsmitglieder zu einer Radtour und fahren über die Autobahn bis Belantis und dann nach Zwenkau.

 

26.08.2006

Ortsfest wieder mit vielen Attraktionen wie dem Kinderschminken, Sportwettbewerben und anderem.

 

09.09.2006

Busfahrt mit 50 Teilnehmern nach Dresden mit Besuch vieler Sehenswürdigkeiten und auch der Frauenkirche.

 

01.10.2006

Die Gaststätte im ehemaligen Gemeindehaus wird geschlossen. In der Folge wird mit dem Liegenschaftsamt um eine weitere Nutzungsgenehmigung für Sport und kulturelle Veranstaltungen gerungen.

 

Dezember 2006

Beginnende Baumaßnahmen zur Erneuerung von Fenstern und Heizungsanlage zwingen die Sportgruppen zur Suche nach Ausweichmöglichkeiten. Vorübergehend kommen sie in einem Objekt im Gewerbegebiet II unter, welches Herr Knarr freundlicherweise zur Verfügung stellt

 

19.01.2007

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr wird die zweite Christbaumverbrennung organisiert.

An diesem Tag gaben sich auch die Eheleute Schrepper das Jawort du anlässlich der Eheschließung wurde am Abend ein Feuerwerk gezündet, an dem alle Knautnaundorfer teilhaben konnten.

 

15.03.2007

Nachdem die Frauentagsfeier am 08.03. noch leider ausfallen musste, konnten die sportlichen Aktivitäten jetzt wieder aufgenommen werden.

Aufgrund ungeklärter Sachverhalte ist dem Kulturverein der Zugang zu seiner Einrichtung im Vorderhaus des ehemaligen Gemeindehauses vorerst verwehrt.

 

21.04.2007

Nach langem Hin und Her mit zuständigen Behörden startet eine schnell organisierte Aktion „Frühjahrsputz“, bei der viele fleißige Helfer die Einrichtung des Vereins in den Saalanbau umlagern und die Räumlichkeiten entsprechend herrichten.

 

02.06.2007

Busfahrt nach Görlitz mit Stadtrundfahrt und dem besuch vieler Baudenkmäler und einem lustigen Picknick auf der Heimfahrt.

 

22.08.2007

Neuwahl des Vorstandes - Der Vorstand besteht aus 9 Personen:

  • Gerhard Winter (Vorsitzender)
  • Christel Keil (Stellv. Vorsitzende)
  • Inge Wagner (Schatzmeisterin)
  • Elfriede Winter (Beisitzer, Verbindungfrau zur Sportgruppe)
  • Frank Faulmann (Beisitzer)
  • Sylvia Dose(Beisitzer)
  • Dieter Keil (Beisitzer, Verbindungsmann zum Ortschaftsrat)
  • Thea Göhlich (Revision)
  • Erna Kuhnert (Revision)

 

24./25.08.2007

Ortsfest zum 10-jährigen Bestehen des Kulturvereins – Das Jubiläum wurde mit Laternenumzug, Blasmusik, Feuerwerk und jeder Menge anderer Attraktionen gebührend gefeiert.

 

01.12.2007

Adventsfeier mit dem Kitzener Wunderbrunnen-Chor in traditioneller Atmosphäre

 

18.01.2008

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten mit den Behörden startet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Christbaumverbrennen mit Speis und Trank und einem anschließenden Feuerwerk gesponsert von Familie Schrepper.

 

08.03.2008

Frauentagsfeier unter dem Motto „Frankreich, Frankreich“.

31.05.2008

Busfahrt ins Kyffhäuserland mit Besuch der weltgrößten Rosensammlung in Sangerhausen und des Panoramamuseums in Bad Frankenhausen.

 

30.08.2008

Ortsfest u.a. mit sportlichem Abendprogramm und dem Blödel-Duo „Null Problem“ und einem tollen Feuerwerk.

 

06.12.2008

Adventsfeier im Saalanbau des ehemaligen Landgasthofes mit vielen Adventsliedern.

 

17.01.2009

Nachdem das Verbrennen von Weihnachtsbäumen behördlich untersagt wurde, findet nun ein alljährliches Neujahrsfeuer statt. Neben den kulinarischen Vergnügungen bereitete besonders das Eisstockschießen jede Menge Spaß.

 

08.03.2009

Mit 38 Frauen ist die Frauentagsfeier aus in diesem Jahr wieder gut besucht.

 

18.04.2009

Große Aufräumaktion am Landgasthof – initiiert durch den Kulturverein.

 

16.05.2009

Busfahrt mit 47 Personen nach Halberstadt

 

28./29.08.2009

Ortsfest mit Auftritt des Akkordeonorchesters „Bernhard.t.iner“ und abschließendem Feuerwerk.

12.12.2009

Adventsingen mit Mitgliedern der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster“.

 

22.01.2010

Neujahrsfeuer – 200 Bratwürste/80 Liter Glühwein bei herrlichem Winterwetter sprechen für sich.

 

08.03.2010

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

Der Vorstand besteht aus 9 Personen:

  • Gerhard Winter (Vorsitzender)
  • Christel Keil (Stellv. Vorsitzende)
  • Inge Wagner (Schatzmeisterin)
  • Elfriede Winter (Beisitzer, Verbindungfrau zur Sportgruppe)
  • Frank Faulmann (Beisitzer)
  • Sylvia Dose(Beisitzer)
  • Dieter Lammel (Beisitzer)
  • Dieter Keil (Beisitzer, Verbindungsmann zum Ortschaftsrat)
  • Christine Kellner (Revision)

 

08.03.2010

Frauentagsfeier - Sachsenabend mit Buchlesung, Sachsenquiz und viel Musik für 40 Frauen.

 

08.05.2010

Busfahrt mit 46 Personen nach Grimma mit Besuch des Wassermühlenmuseums.

 

28.08.2010

Ortsfest mit dem Puppentheater „Krambambolo“ und dem Chor der Kirchgemeinde Knauthain

 

13.11.2010

Bilder-Vortrag des Pfarrers Albani über das Leben seiner Familie in Papua Neuguinea. Der Kulturverein spendet 50 Euro für das Projekt „Solarlampen“ für Papua Neuguinea.

 

04.12.2010

Adventsingen mit dem Gospelchor des BBW Leipzig-Knauthain

 

01.12.2010

Trotz der Interventionsversuche des Kulturvereins wird der Bahnhaltepunkt Knautnaundorf ab Dezember nicht mehr bedient.

 

14.01.2011

Neujahrsfeuer

 

08.03.2011

Frauentagsfeier für 40 Frauen mit humoristischen Beiträgen und einer Hutmodenschau

Nachtwäsche und -hauben von damals und ein wenig von heute

 

14.05.2011

Busfahrt nach Freyburg und Dom Naumburg mit 39 Gästen und Besuch in der Sektkellerei Freyburg.

 

27.08.2011

Ortsfest mit umfassendem Kinderprogramm und kultureller Unterhaltung.

 

26.11.2011

Adventsingen mit Puppentheater „Krambambolo“ und schönen Weihnachtsliedern für 40 Gäste.

 

20.01.2012

Neujahrsfeuer

 

08.03.2012

40 Frauen feiern zusammen den internationalen Frauentag.

 

12.05.2012

Busfahrt nach Potsdam zum Schloss Sanssouci mit 52 Gästen und Stadtrundfahrt durch Potsdam

 

24./25.08.2012

Ortsfest zum 15 jährigen Bestehen des Kulturvereins mit Platzkonzert der „Guggemusik Borna“ und Abendprogramm der „Stammtischler“ aus Markranstädt

die fleißigen Helfer

 

01.10.2012

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

Der Vorstand besteht aus 10 Personen:

  • Gerhard Winter (Vorsitzender)
  • Dieter Lammel (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Inge Wagner (Schatzmeisterin)
  • Elfriede Winter (Beisitzer, Verbindungfrau zur Sportgruppe)
  • Frank Faulmann
  • Renate Bodin
  • Christine Kellner
  • Dieter Keil (Beisitzer, Verbindungsmann zum Ortschaftsrat)
  • Elke Heinold
  • Mathias Heinold

 

08.12.2012

Adventsingen mit Mitgliedern der Musikschule „Ottmar Gerster“

 

11.01.2013

Neujahrsfeuer mit Glühwein und Würstchen bei frostigen Temperaturen.

 

08.03.2013

Frauentagsfeier mit Modenschau „Rund um die Welt“

 

04.05.2013

Busfahrt nach Meissen und Riesa mit Besichtigung der Porzellanmanufaktur und der Albrechtsburg.

 

15.06.2013

Radausfahrt zum Backhaus Henning über Zitzschen (800 Jahre Zitzschen) und Schkeitbar.

 

31.08.2013

Ortsfest mit Eröffnung des neuen Spielplatzes in Knautnaundorf am Vormittag, Kinderprogramm am Nachmittag und viel Spaß und Musik am Abend.

17.01.2014

Neujahrsfeuer - Kulturverein e.V., Feuerwehrverein e.V. und Freiwillige Feuerwehr


08.03.2014

Frauentagsfeier - Kulturverein e.V.

 

17.05.2014

Busfahrt nach Lübbenau mit Kahnfahrt und Picknick

 

28.06.2014

Fahrradtour

 

23.08.2014

Ortsfest - diesmal u.a. mit einem erfolreichen Kreativbasar, einer Hüpfburg für die Kleinen, einem Auftritt der Zwiebelgirls aus Borna (Foto) und Musik von Peggy Gentsch und ihrem Vater

 

17.10.2014

Mitgliederversammlung und Vorstandswahl

Der Vorstand besteht aus 10 Personen:

  • Dieter Keil (Vorsitzender)
  • Dieter Lammel (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Ingeborg Wagner (Schatzmeisterin)
  • Mathias Heinold (Schriftführer)
  • Frank Faulmann
  • Christine Kellner
  • Mario Christian Stöbe
  • Peggy Gentsch
  • Renate Bodin (Revision)
  • Elke Heinold (Revision)