Tag der offenen Tür - Freiwillige Feuerwehr Knautnaundorf

Es ist mittlerweile zu einer guten Tradition geworden, dass die Angehörigen der FFW und des Feuerwehrvereins einmal im Jahr alle Bürger von Knautnaundorf und Umgebung
zum "Tag der offenen Tür" in das Gerätehaus der FFW Knautnaundorf einladen. Von dieser Einladung wurde auch in diesem Jahr reichlich Gebrauch gemacht.

Unsere Kameradinnen und Kameraden, Vereinsmitglieder und die Mädchen und Jungen der Jugendwehr haben eindrucksvoll Einblicke in ihre ehrenamtliche und verantwortungsvolle
Arbeit im Brandschutz und den umfangreichen Hilfeleistungen gegeben. Im Ergebnis einer solchen aktiven Öffentlichkeitsarbeit und eines geselligen Abends wäre es wünschenswert,
wenn noch mehr Kinder, Jugendliche und interessierte Bürger den Weg zur FFW Knautnaundorf finden würden.

Zum Gelingen dieses Festes haben viele Helfer beigetragen. Besonderer Dank gilt den Frauen (auch einigen Männer), die den Kuchenbasar (Hausgebackenes !!! aus Knautnaundorf)
wieder wunderbar gefüllt haben.

So eine Veranstaltung kann nur im Miteinander erfolgreich sein. Hierzu gehören natürlich auch die Gäste. Die "Stammbesetzung" war wie immer da. Leider muss man an dieser Stelle auch anmerken,
dass viele unserer älteren Einwohner, und Alterskameradinnen und -kameraden aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr selbst zum Fest kommen können. Wir würden uns wünschen, dass unsere neuen Einwohner
verstärkt den Kontakt zu uns suchen. Vielleicht als "Einstand" auch mit einem Kuchen für einen neuen "Tag der offenen Tür".

Der Tag klang am Abend mit gekühlten Getränken, Steak und Wurst vom Grill, Musik und einem Lagerfeuer in einer gemütlichen Atmosphäre aus. Es wären noch viele Helfer zu erwähnen, die ihren Beitrag
zur erfolgreichen Durchführung dieses Festes geleistet haben. Ob am Grillstand, am Kuchenbuffet bzw. an der Getränkebar, Musikanlage oder beim Lagerfeuer.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Knautnaundorf

>>> zur Fotogalerie <<<