Erster Arbeitseinsatz in Knautnaudorf (16.04.2015)

Unter dem Motto „Nicht meckern – MACHEN“ riefen Kulturverein und Ortschaftsrat zur Aufräum- und Säuberungsaktion rund um den ehemaligen Landgasthof auf. Diesem Aufruf folgten 23 engagierte Knautnaundorfer, welche mit viel Einsatzbereitschaft an die Arbeit gingen.

Der Dank für den selbstlosen Einsatz geht an:

  • Bodin, Renate
  • Dose, Rolf
  • Gajecki, Mathias
  • Gentsch, Peggy
  • Gentsch, Max
  • Heinold, Mathias
  • Heinold, Elke
  • Hoffmann, Günther
  • Keil, Dieter
  • Kellner, Klaus
  • Kellner, Christine
  • Köhler, Iris
  • Kurzella, Erhard
  • Lammel, Dieter
  • Paufler, Andre
  • Poppe, Rolf
  • Schlender, Sven
  • Schröder, Beate
  • Schulze, Axel
  • Schulze, Ronny
  • Stöbe, Mario Christian
  • Wagner, Ingeborg
  • Wagner, Arnfried

 

Es wurde viel geschafft, aber auch gelacht, gegessen und getrunken. In jedem Fall also ein Erfolg und zur Wiederholung geeignet.

Auffällig war der geringe Anteil an jüngeren Einwohnern, aber vielleicht trifft eine Grillwurst ja nicht jedermanns Geschmack.

An alle Beteiligten der Organisation, aktiven Mitarbeit beim Sortieren, Zerlegen, Wegräumen etc. sowie Verpflegung ein erfreutes

 

Danke!